21.08.2019, 22:22 Uhr » Qualifizierung

Sicher und gesund in der chinesischen Kleingastronomie

Seminarziel

Die chinesische Kleingastronomie ist durch einige Besonderheiten der Geräteausstattung und damit der Gefährdungen für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten gekennzeichnet. Im Seminar werden die Grundstrukturen der Arbeitsschutzorganisation dargestellt. Das sichere Betreiben von Gasherden und Wokherden wird erläutert. Geeignete Formen und Inhalte betrieblicher Unterweisungen der Beschäftigten werden vorgestellt.

Die Gesamtbearbeitungsdauer beträgt 2-3 Stunden

Seminarinhalte
  • Grundstrukturen einer guten Arbeitsschutz-Organisation
  • Brandschutz im Betrieb
  • Umgang mit Flüssiggas
  • Organisation des Gesundheitsschutzes (Schwerpunkt: Heben und Tragen)
  • Hautschutz
  • Organisation und Durchführung der Unterweisung im Betrieb
  • Die BGN: Mitgliedschaft und Leistungen

Sprache: Deutsch und Chinesisch

Zielgruppe / Termin

Unternehmer/innen, Führungskräfte mit Personalverantwortung

29. April – 07. Juni 2019

Anmeldungen
Um sich für dieses Online-Seminar anzumelden, müssen Sie für die neue BGN Lernplattform registriert sein das Seminar im Ordner Themenbezogene Seminare auswählen und anschließend beitreten. Hier entlang zur neuen BGN Lernplattform: www.ilias.bgn-akademie.de

E-Mail: bgn-akademie@bgn.de