23.07.2019, 03:22 Uhr » Qualifizierung

Fit bis zur Rente: Age-Management im Betrieb

Unternehmer, Führungskräfte, Personalleiter, Koordinatoren, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsräte
Seminarziel

Der demographische Wandel und dessen Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft sind unaufhaltsam. Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit im Alter bleiben nicht allein durch Arbeiten erhalten, sondern erfordern Initiativen auf verschiedenen Ebenen. Dabei liegt es auch in der Verantwortung eines jeden Beschäftigten selbst, etwas für seine Gesundheit zu tun. Für den nachhaltigen Erfolg des Age-Managements ist es wichtig, dass rechtzeitig damit begonnen wird und dass die Maßnahmen an Voraussetzungen und Bedürfnisse angepasst sind.

Arbeitsfähigkeit lässt sich zwar zu jedem Zeitpunkt durch gezielte Maßnahmen verbessern, doch sollte Age-Management alle Beschäftigten einbeziehen, also auch die Jüngeren. Das Wissen über das Alter und Älterwerden soll erweitert werden. Einstellungen sollen verbessert werden bezüglich lebenslangem Lernen und der Zusammenarbeit zwischen den Generationen. Strategien sollen erläutert und Kompetenzen verbessert werden.

Seminarinhalte
  • Demografische Entwicklung
  • Betriebliche Handlungsfelder
  • Vom Defizit- zum Kompetenzmodell
  • Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Qualifizierung, Weiterbildung und lebenslanges Lernen
  • Arbeitsgestaltung
  • Unternehmenskultur und Führung
  • Praxisbeispiele
TermineSem-Nr. 

Das Seminar wird im kommenden Jahr wieder angeboten.
Anmeldungen sind voraussichtlich ab Oktober diesen Jahres möglich.

Das Seminar wird 2020 nicht angeboten.
Anmeldungen für 2021 sind voraussichtlich ab Oktober 2020 möglich.


Unser Programm

Arbeitsschutzseminare