25.08.2019, 02:15 Uhr » Qualifizierung

Instandhaltung

Betriebs- oder Projektingenieure, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Führungskräfte, Instandhalter, Meister/Vorgesetzte
Seminarziel

Teilnehmer kennen die Instandhaltungsaufgaben sowie die gebräuchlichsten Instandhaltungsstrategien, deren Vor- und Nachteile in Bezug auf Arbeitssicherheit, aber auch deren Erfolgspotentiale. Die Inhalte liefern eine Hilfestellung zur Beurteilung der vorhandenen betrieblichen Situation und gegebenenfalls Aufdeckung von Verbesserungspotentialen.

Teilnehmer sind, in Bezug auf Instandhaltungstätigkeiten, in der Lage die Erstellung und/oder Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilung effizient zu unterstützen.

Seminarinhalte
  • Grundlagen und Begriffe
  • Allgemeine und spezielle Instandhaltungsstrategien
  • Arbeitssicherheit durch Gefährdungsbeurteilung
  • Stellung von Instandhaltungsarbeiten in der BetrSichV
  • TRBS Instandhaltung
  • Freigabescheine
  • Manipulation von Schutzeinrichtungen
  • Instandhaltung 4.0 und Fernwartung
TermineSem-Nr. 

Das Seminar wird im kommenden Jahr wieder angeboten.
Anmeldungen sind voraussichtlich ab Oktober diesen Jahres möglich.

Das Seminar wird 2020 nicht angeboten.
Anmeldungen für 2021 sind voraussichtlich ab Oktober 2020 möglich.


Unser Programm

Arbeitsschutzseminare