21.08.2019, 21:40 Uhr » Qualifizierung

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte

ausgebildete Brandschutzbeauftragte
Seminarziel

Aufbauend auf der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten sollen die Teilnehmer ihr Wissen erweitern und vertiefen.

In der ASR A2.2 wird der Brandschutzhelfer gefordert. Das Seminar wird Ihnen Möglichkeiten der Seminargestaltung aufzeigen, damit Sie die Ausbildung zum Brandschutzhelfer, gemäß DGUV Information 205-023 innerbetrieblich organisieren und durchführen können.

Seminarinhalte
  • Erfahrungsaustausch
  • Experimentalvortrag
  • Seminare planen und durchführen
  • Umgang mit Löschtrainern
TermineSem-Nr. 

Das Seminar wird im kommenden Jahr wieder angeboten.
Anmeldungen sind voraussichtlich ab Oktober diesen Jahres möglich.

Das Seminar wird 2020 nicht angeboten.
Anmeldungen für 2021 sind voraussichtlich ab Oktober 2020 möglich.


Ausbildung Brandschutzbeauftragte: 2. Woche

Teilnehmer, die das Seminar Brandschutzbeauftragte 1.Woche – oder bei der BGN ausgebildete Fachkräfte für Arbeitssicherheit
Seminarziel

Die Teilnehmer sollen den Brandschutz-Verantwortlichen eines Betriebes in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes beraten und unterstützen können.

Seminarinhalte
  • Vorschriften zur Thematik
  • Technischer, baulicher und organisatorischer Brandschutz
  • Brandrisiken
  • Risikoanalyse
  • Umgang mit Feuerlöschern
  • Brandschutzplan
  • Zusammenarbeit mit der Feuerwehr
  • Prüfung

Ausbildungszentrum Mannheim

Ausbildungsseminar
Hotel und Gastgewerbe
TermineSem-Nr. 
16.09.2019 - 20.09.2019BSB-H-T2-2/19 Warteliste
Industrie
TermineSem-Nr. 
16.09.2019 - 20.09.2019BSB-I-T2-3/19 Warteliste
Hotel und Gastgewerbe
TermineSem-Nr. 
14.10.2019 - 18.10.2019BSB-H-T2-3/19 Warteliste
Industrie
TermineSem-Nr. 
14.10.2019 - 18.10.2019BSB-I-T2-4/19 Warteliste

Brandschutz – Bau & Technik

Brandschutzbeauftragte
Seminarziel

In diesem Lehrgang werden die Kenntnisse vermittelt, um Brandschutztüren und -tore sachkundig beurteilen zu können und notwendige Instandhaltungsmaßnahmen zu veranlassen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, die möglichen baulichen Veränderungen an Feuerschutzabschlüssen zu bewerten.

Eine umfangreiche Darstellung von marktüblichen Feststellanlagen gemäß DIBt- Richtlinie vervollständigt das Seminar.

Außerdem wird den Teilnehmern in einem weiteren Teil des Seminars die brandschutztechnische Relevanz von unverschlossenen Durchbrüchen für gebäudetechnische Kabel und Leitungen in Wänden oder Decken dargestellt.

Sie werden geschult, Mängel rechtzeitig und sicher zu erkennen – bevor der Ernstfall eintritt.

Ferner werden sie über die Neuerungen im Normenwesen „Sicherheitsbeleuchtung und Brandschutz“ informiert.

Die Seminarteilnehmer erfahren hierbei u.a., welche Anforderungen an die Unterbringung, Belüftung und Verkabelung gestellt werden.

Seminarinhalte
  • Brandschutztüren und Feststellanlagen nach DIBt- Richtlinie
  • Brandabschottungen in Theorie und Praxis
  • Neuerungen im Normenwesen „Sicherheitsbeleuchtung und Brandschutz“

Ausbildungszentrum Mannheim

Fortbildungsseminar
TermineSem-Nr. 
11.11.2019 - 13.11.2019BSB-F-BT-1/19 BEREITS BELEGT

Brandschutzbeauftragte – Fortbildung Rhetorik

Brandschutzbeauftragte
Seminarziel

Aufbauend auf der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten sollen die Teilnehmer ihr Wissen erweitern und vertiefen.

In der ASR A2.2 wird der Brandschutzhelfer gefordert. Das Seminar wird Ihnen Möglichkeiten der Seminargestaltung aufzeigen, damit Sie die Ausbildung zum Brandschutzhelfer, gemäß DGUV Information 205-023 innerbetrieblich organisieren und durchführen können.

Seminarinhalte
  • Erfahrungsaustausch
  • Seminare planen und durchführen

Ausbildungszentrum Mannheim
TermineSem-Nr. 
02.12.2019 - 04.12.2019BSB-RH-1/19 BEREITS BELEGT

Unser Programm

Arbeitsschutzseminare